Keiner weiß Bescheid – DS-GVO

​DS-GVO - ein Buch mit sieben Siegeln?

​Nein, ganz sicher nicht. Der Verordnungstext der DS-GVO ist zwar 88 Seiten lang (komische Zahl), enthält überaus schwammige Formulierungen und wird dadurch zu allerhand Prozessen führen. Aber bekanntlich wird alles nicht so heiß gegessen, wie es gekocht wird.

​Man kann diese nicht ganz so neue Verordnung, schließlich ist sie bereits am 24. Mai 2016 in Kraft getreten, wie die vielen anderen Gesetze und Verordnungen auch behandeln. Das Notwendige und Machbare tun. Und nicht in Panik verfallen.

​Das Notwendige und Machbare ist oftmals die richtige Auswahl der technischen Tools. Ob für eine Internetseite oder einen ganzen Marketingprozeß. Eine 100%ige Sicherheit ist nicht zu erreichen. Da viele Dinge überhaupt nicht klar sind. Ganz wesentlich ist die Transparenz der Datenverarbeitung gegenüber den Besuchern und Kunden auf Ihrer Homepage. Und die Möglichkeit, das auch einigermaßen effizient zu organisieren.

​Videos zum Thema DS-GVO

​Hier habe ich ein paar Videos gesammelt, die sich mit dem Thema beschäftigen.

​Als eRecht24 Agentur-Partner helfe ​ich kleinen und mittleren Unternehmen bei der​ einer korrekten Datenschutzerklärung nach DSGVO mittels Musterformularen von eRecht24, die auf Ihre Seite zugeschnitten werden und ggs. technische Einbindung. ​Nehmen Sie einfach mit mir Kontakt auf, wenn Sie Unterstützung benötigen. Eine Rechtsberatung findet nicht statt.

Bestandteil meiner Leistungen im Bereich Internetmarketing und Webseitenerstellung ist selbstverständlich auch die Erstellung eines Impressums, Disclaimers und​ einer Datenschutzerklärung​ bei neuen Projekten.

zum Kommentieren hier klicken 0 Kommentare

Ihr Kommentar: